skip to main content

Anreise mit dem Auto

10_silvretta_hochalpenstraße_200px.jpg
Silvretta Hochalpenstraße

aus dem Norden über die deutschen Autobahnen via
Stuttgart - Singen - Meersburg - Lindau oder Singen - Konstanz/Kreuzlingen - St.Gallen;
Ulm - Memmingen - Lindau;
Augsburg - Kempten oder München - Memmingen - Lindau;

aus dem Westen über die Schweizer Autobahnen via
Zürich - St. Gallen - St. Margrethen;
Zürich - Walensee - Sargans;

aus dem Süden über die Strecken
Como (I/CH) - San Bernardino - Chur;
Reschenpass (I/A) - Landeck;
Brenner-Autobahn (I/A) - Innsbruck - Arlberg-Straßentunnel oder -Passstraße;

aus dem Osten über die österreichische Autobahn via
Innsbruck - Landeck - Arlberg-Straßentunnel oder -Passstraße;
Landeck - Silvretta-Hochalpenstraße;
Reutte - Lechtal;

Anreise ins Kleinwalsertal:
Das Kleinwalsertal liegt im Nord-Osten von Vorarlberg und ist auf dem Straßenweg nur über Oberstdorf (Deutschland/Bayern) erreichbar. Für die Fahrt ins Tal benötigen Sie keine Autobahn-Vignette.
Aus D: Ulm - auf der A7 bis zum Autobahnkreuz Allgäu (Kempten), Ausfahrt Lindau - auf der B19 über Sonthofen in Richtung Oberstdorf -Riezlern
Aus CH: St. Gallen - Bregenz - Queralpenstrasse - Oberstaufen, Immenstadt - Sonthofen - Oberstdorf - Kleinwalsertal
Oder über den Bregenzerwald (Hittisau) - Riedbergpass (nur im Sommer offen) - Fischen - Oberstdorf - Kleinwalsertal
Aus Ö: Innsbruck - Nassereith - Fernpass - Reutte - Oberjoch - Hindelang - Sonthofen - Oberstdorf - Kleinwalsertal
aus Vorarlberg: über den Bregenzerwald (Hittisau) - Riedbergpass (nur im Sommer offen) - Fischen - Oberstdorf - Kleinwalsertal

Straßenzustandsberichte
Aktuelle Straßenzustandsberichte erhalten Sie bei den Autofahrerclubs ÖAMTC und ARBÖ und über die lokalen Rundfunksender „ORF-Radio Vorarlberg“ und „Antenne Vorarlberg“ (auf UKW, Frequenzhinweise entlang der Autobahn).

Straßenbenützungs- und Mautentgelte

Autobahnen und Schnellstraßen sind in Österreich generell mautpflichtig (in Vorarlberg A 14 und S 16).

Vignettentarife 2014
10-Tages-Vignette:
PKW € 8,50, Motorräder € 4,90
2-Monats-Vignette: PKW € 24,80, Motorräder € 12,40
Jahres-Vignette: PKW € 82,70, Motorräder € 32,90

Die Vignette 2014 ist limettenfarben und ab Ende November erhältich. Die Jahresvignette 2013 ist noch bis einschließlich 31. Jänner 2014 gültig.

Vignetten-Verkaufsstellen:
in Österreich: Automobilclubs (ARBÖ, ÖAMTC), Mautstellen (ÖSAG, ASG), Tankstellen (insbesondere in Grenznähe, an Autobahnen und Autobahnauffahrten) und Trafiken
im Ausland: bei dort ansässigen Automobilclubs und Tankstellen (insbesondere in Grenznähe, an Autobahnen und Autobahnauffahrten)

Für einige wenige Streckenabschnitte gibt es eine Sondermaut, z.B. für den Arlberg-Straßentunnel zwischen Langen a.A./Klostertal und St. Anton a.A./Tirol. Fahrzeuge bis 3,5 t hzG: Einzelfahrt € 9,–.  Für KfZ über 3,5 t hzG erfolgt die Bemautung über das elektronische Mautsystem.

Mautstraße Silvretta-Hochalpenstraße
Wichtige Information: Die Silvretta-Hochalpenstraße ist bereits geschlossen!

Silvretta-Hochalpenstraße von Partenen/Montafon nach Galtür im Paznauntal/Tirol und Abzweigung nach Kops, nur im Sommer befahrbar. Preise: PKW € 14,–, Motorräder (auch mit Beiwagen und Motordreirad) und Quads € 11,–, LKW + Wohnmobile € 20,–. Busgruppen (richtet sich nach der tatsächlich beförderten Personenzahl) Mindesttarif (Bus bis 8 Personen und Leerfahrten) € 28,–, Busgruppentarif pro Erw. € 3,50, Kind 2,–. Personentarif Linienbusbenützer: Erw. € 3,50, Kind € 2,–. Tarif beinhaltet die Rückfahrt am gleichen Tag. Ermäßigung für Einheimische, Gäste des Montafons und Paznauns (Gästekarte erforderlich).
Freie Benützung für Radfahrer. Nachtparkverbot entlang der Straße.

Artikel auf Ihrer Merkliste

    Sommerjournal Vorarlberg 2014

    Prospekttipp

    Einfach aufatmen-
    Der Sommer 2014 in Vorarlberg

    Tipps, Anregungen, Ideen für Ihren Urlaub
     

    Linktipp

    Freytag_Berndt_Logo.jpg

    Reise- und Freizeitkarten

    Wetter

    Regen und Aufheiterung
    25.04.14
    22°C/71F
    Gewitter
    26.04.14
    19°C/66F
    © ZAMG

    Ihre Ansprechpartnerin

    erika-plank_100px.jpg

    Erika Plank
    Gästeservice, Zimmeranfragen, Auskünfte

     

    Tel. +43 5572/377033-9
    erika.plank@vorarlberg.travel

    Vorarlberg APP

    Vorarlberg App

    Neu 2014:
    Gratis App "Urlaub & Freizeit"

    V-CARD Vorarlberg 2014

    V_CARD_widget.jpg

    Mit der V-CARD von Mai bis Oktober Vorarlberg entdecken: Museen, Bergbahnen, Bäder - die V-CARD ist die ideale Begleiterin für Ihre Entdeckungsreise.